Regenbogenland-Bochum.de

Wir machen Musik!

Kinder lachen und tanzen

Einmal in der Woche kommt die städtische Musikschule für eine Stunde ins Regenbogenland und bietet Elementare Musikerziehung (EMU) an. Gemeinsam mit den Erzieherinnen legt die Musiklehrerin die Themen fest, so dass diese auf das jeweilige Kindergartenjahr abgestimmt sind und EMU in den Kindergartenalltrag integriert wird.

EMU arbeitet mit Liedern, Versen und Geschichten. Ziel ist es, die Kinderstimme als wichtiges Ausdrucksmittel zu fördern und zum Musizieren anzuregen. Zudem musizieren die Kleinen auf elementaren und selbstgebauten Instrumente und setzen Musik in Bewegung und Bilder um.

Dieses Angebot muss zusätzlich bezahlt werden.

Wer kann teilnehmen?

Mitmachen können alle Kinder, die mindestens vier Jahre alt sind und Lust am Singen, Tanzen und Musizieren haben. Die Kinder werden für jeweils ein Jahr verbindlich angemeldet.